Anne Dittmann

Berlin

Anne Dittmann ist eine Journalistin aus Berlin. Nach dem Abitur im Jahr 2010 und einem anschließenden Praktikum in der Redaktion der Politik-Talkshow „Anne Will“ führte sie auch ihr weiterer Weg in die publizistische Richtung. Sie studiert Journalismus und Unternehmenskommunikation an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Berlin sowie an der Dublin Business School in Irland. Von 2012 bis August 2013 arbeitete sie als Werkstudentin im Bereich PR & Social Media bei expertcloud.de. Anfang 2014 war sie 6 Wochen zum Praktikum in der Arte-Redaktion des rbb. Danach ging sie zur taz und arbeitet seitdem als freie Autorin für die Bewegungsseite. Von September bis November 2014 hat sie zudem als CvD-Assistentin das tägliche Nachrichtengeschäft bei N24 kennengelernt. Nachdem ihr erstes Kind im Mai 2015 geboren wurde, arbeitete sie als feste freie Online-Redakteurin für den Berliner Kurier.

In ihrem Kurzgeschichten-Buch "Großstadtfrauen" schreibt sie über den ganz normalen Wahnsinn in der Großstadt, durchleuchtet sexuelle Klischées und diskutiert - insbesondere aus der weiblichen Sicht - alltägliche Probleme und Missverständnisse zwischen Mann und Frau.

Weitere Interessensschwerpunkte hat Anne Dittmann in Themen wie YouTube, Politik, Medien, Mode, Reisen und und und...

  • Education
    • Journalismus & Unternehmenskommunikation in Berlin
    • Journalism in Dublin, Irland