Lars Kranenkamp

Medienberatung & Management in Hamburg, Deutschland

Work out with me

Medienberatung & Management | Lars Meier Management & PR & Gute Leude Sport

Aufsichtsrat | FUMS

Früher | Transfermarkt.de, Studio Olafur Eliasson

• Aufgewachsen im hohen Norden hieß es ab Anfang der 2000er „Berlin“. Der Gründung einer eigenen Booking-Agentur folgten ab 2007 einige Jahre „große Kunst“ mit Starkünstler Olafur Eliasson. Interesse und Kompetenz für Kommunikation und Digitales entwickelten sich dabei immer mit und waren in allen Bereichen allgegenwärtig.

• 2014 wechselte er als Verantwortlicher für Social Media & Community zu einem der am häufigst besuchtesten Fußballportale Deutschlands, Transfermarkt.de nach Hamburg.

• Als PR- u. Digitalberater wirkte Kranenkamp dann seit Anfang 2016 für die Gute Leude Fabrik und gestaltete hier Kommunikation, Ausrichtung und Digitale Strategie.

• Seit Ende 2016 entwickelt er für Lars Meier Management & PR und Gute Leude Sport die Bereiche Medienberatung und Management für Moderatoren und Sportler.

__________

Bekannt ist er vielen Werderanern als Burning Bush, Autor des Blogs #werder2013 („Unabhängig. Deutlich. Irgendwo zwischen ultimativem Liebesbrief und Stadionverbot.“), sowie Veröffentlichungen bei 11Freunde, Nordbuzz, Transfermarkt.de oder dem Fußball-Onlinemagazin FUMS. Als Werderaner verehrt er Thomas Schaaf, überlebte Robin Dutt, interessiert sich vor allem für die Seele seines Vereins und es war seine #Verhandlungsmasse, die Claudio Pizarro erneut nach Bremen holte.