aleyna hilal

Es ist der letzte Scheiß, man hat so viele Gefühle in sich und weiß nicht was man damit machen soll. Denn der die Gefühle verursacht lässt esnicht zu ihm diese zu geben, deshalb stecken diese Schmetterlinge, die Gefühle, der Schmerz, die Trauer, die Hoffnung, die Leidenschaft, die Gedankenalles in einem und dann ist man so voll damit das man Garnichts mehr kann, nicht mehr klar denken kannst und du weißt nicht mehr was du fühlen sollst, du bist so durcheinander und hoffst das du bald auf den richtigen weg kommst, aber der so weit entfernt ist. Du kämpfst bis du am Boden liegst nicht weiter kommst. Nicht weißt welcher der nächste Schritt ist, nicht weißt wann du endlich wieder glücklich bist, und solltest du mal aufstehen können und denn den nächsten Schritt wagen, stellt sich die Frage ob du auch auf den Beinen stehen bleiben kannst und nicht wieder eine Enttäuschung auf dich zukommt und du wieder zu Boden fällst. Doch man steht trotzdemimmer wieder auf und wenn du wieder am Boden liegst spucken alle nochmal oben drauf und machen es dir noch schwerer als du es schon hast. Du versuchst hoch zu kommen duschaffst es nicht, weißt nicht wie es weiter gehen soll fängst an jeden Abend zu weinen dich in den Schlaf zu weinen, dir selbst die Schuld zu geben, und hoffst nur noch darauf das alles gut werden wird...