Anne Levy

Berlin

Anne Levy, 1983, ist Kunst- und Bildwissenschaftlerin sowie Concepterin. Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Arbeit sind Bilder in digitalen Räumen sowie deren narrative Verknüpfungen. Als Concepterin arbeitet sie an der Schnittstelle von kuratorischen Narrativen, Kunst und Theorie. Seit 2009 ist sie als Concepterin und Projektleiterin für das Projektbüro Friedrich von Borries tätig, für das sie unter anderem die Projekte "Problemzonen Gymnastik" (Arte Creative), "RLF - Richtiges Leben im Falschen" (Suhrkamp, Arte, ZDF), und Ausstellungen wie "Realität und Fiktion" (Villa Schöningen, Potsdam) konzipierte und leitete.

Anne Levy (b. 1983) is an Art and Image Scientist and a User Experience Designer. The focus of her research are images in digital space and their narrative function. As UX Designer she works at the intersection of curatorial narratives, art and theory. Since 2009 she has been working as UX Designer and Project Manager for Projektbüro Friedrich von Borries. Here she has conceived and managed, among other projects, "Problemzonen Gymnastik" (Arte Creative), "RLF - Richtiges Leben im Falschen" (Suhrkamp, Arte, ZDF), and exhibitions like "Realität und Fiktion" (Villa Schöningen, Potsdam).

  • Work
    • Concepting
  • Education
    • HU Berlin