Monika Falkner-Woutschuk

Das Feuer des Rot. Die Kühle von Blau. Grün wie das Wachsen. Weiß als gebündelte Kraft. Sinnlichkeit, die schmückt, mit Leidenschaft fürs Leben.

Ich sehe mein Schaffen selbst als einen lustbetonten Umgang mit Tönen, Texturen und Tiefen, die aus Kontrast und Verbindung entstehen.

woutschuk.monika[at]aon.at