Enno Schummers

Leiter Digital Business in Düsseldorf, Deutschland

Enno Schummers

Leiter Digital Business in Düsseldorf, Deutschland

View my portfolio

Enno Schummers (31) leitet den Unternehmensbereich Digital Business für den weltgrößten Messeveranstalter Reed Exhibitions.

Zuvor verantwortete für Europas größten Medienkonzern, die Bertelsmann SE & Co.KGaA, als Global Manager Digital Marketing in der Division Arvato den internationalen Auf- und Ausbau des Digital (u.a. Social Media- und Content-) Marketings.

Mit dem größten deutschen Mobilfunker, der Telefonica /E-Plus-Konzern, startete er den Aufbau der digitalen Kommunikationskanäle und des nachhaltigen Content Marketings.

Als Projektleiter schuf er für TV 21 - der Produktionsgesellschaft von Sabine Christiansen - als einer der ersten überhaupt einen Online Live-Feedback ins politische Fernsehen - heute nennt man es Second Screen.

Begonnen hat er seine Karriere mit dem leidenschaftlichen Aufbau von höchst innovativen Start-Ups im Medienumfeld.

Er hat sehr erfolgreich sein Auslandsstudium "International Marketing" an der Fontys Internationale Hogeschool in den Niederlanden abgeschlossen und vertiefte seine Studien an der Stanford University u.a. im Bereich Design Thinking.

Auszeichnungen:

2014 - Finalist Deutscher Preis für Onlinekommunikation

2014 - Finalist Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation / Digitale Kommunikation

2013 - DDC Award in der Kategorie "Digital Media"

2011 - Politikaward für "Social Media Strategie"

2008 - Sieger beim High Potential Wettbewerb: Talents Meets Media / Bertelsmann AG

  • Work
    • Reed Exihibtions
  • Education
    • Fontys International Campus Venlo
    • Stanford University