Graphite Materials GmbH

System Lösungen für Hochtemperatur Anwendungen in Oberasbach, Deutschland

Graphite Materials GmbH

System Lösungen für Hochtemperatur Anwendungen in Oberasbach, Deutschland

View my portfolio

„VON DER IDEE BIS ZUM BAUTEIL“

Für die Mitarbeiter der Graphite Materials GmbH ist das mehr als ein Firmenmotto. Es ist ihre Motivation, für den Kunden stets die beste Lösung zu finden. Egal, ob beim simulationsgesteuerten Engineering für die Erstellung langlebiger und effizienter Bauteile oder der Heizkammer-Revision.

PERFEKTION DURCH SIMULATION

Engineering bedeutet für Graphite Materials individuelle Kundenberatung auf Basis modernster technischer Verfahren und Erkenntnisse. Insbesondere im Bereich Werkstückträger-Systeme und Ofenisolationen. Mit Hilfe der Finite-Element-Methode (FEM) simulieren die Konstrukteure des Unternehmens am Computer, wie sich ein Erzeugnis unter Belastung und Wärme verhält. So lassen sich perfekt abgestimmte Bauteile fertigen. Zuverlässig. Haltbar. Effizient.

QUALITÄT MIT SYSTEM

Das Hineindenken in Prozesse für die optimale Funktion eines Bauteils wird bei Graphite Materials auch im Bereich Graphitelektroden für Einschmelzöfen (EAF) und Pfannenöfen (LF für die Sekundärmetallurgie) deutlich. Auf der Basis von mehr als 20 Jahren Praxiswissen hat das Unternehmen ein eigenes Qualitätssystem für die Fertigung optimaler Elektrodenverbindungen entwickelt.

HOCHWERTIGE KOMPONENTEN FÜR DIE SINTERUNG VON PULVERMETALL- UND KERAMIKBAUTEILEN

„Alles aus einer Hand“ gilt für Graphite Materials auch bei der Fertigung von Betriebsmitteln für die Formgebung und Sinterung von Pulvermetall- und Keramikbauteilen. Das umfassende Angebot reicht von Isolationszylindern und Chargenträgern über Sinterplatten bis hin zu Heizsystemen. Praxisnahes Fachwissen beweist Graphite Materials außerdem bei der Bereitstellung von Ersatzteilen für CVD-Anlagen sowie den darin verwendeten Werkstückträger-Systemen (Ringe, Scheiben), die perfekt auf das Kundenprodukt abgestimmt sind.

RUNDUM-SERVICE FÜR HEIZKAMMERN

Graphite Materials behebt Verschleißerscheinungen und Defekte an Heizkammer-Auskleidungen schnell und fachgerecht. Notwendige Ersatzteile werden direkt vor Ort passgenau gefertigt. Das spart Zeit und Kosten. Die maßgeschneiderte Kundenberatung trägt zusätzlich dazu bei, die Effizienz und Haltbarkeit von Heizkammern zu erhöhen.

Möchten Sie mehr erfahren? Besuchen Sie http://www.graphite-materials.com

IMPRESSUM:

Graphite Materials GmbH

Rothenburger Str. 76

90522 Oberasbach

Tel.: +49 (0) 911-999 01 03-0

E-Mail: info@graphite-materials.com

Geschäftsführer Dr. Rolf Terjung