Maschmeyer Group

Die Maschmeyer Group ist ein strategisches Dach von Beratungen, Unternehmen und Investitionen von Carsten Maschmeyer, seiner Familie und Partnern. Maschmeyer ist an zahlreichen Unternehmen in verschiedenen Branchen beteiligt und hat diverse berufliche Schwerpunkte, unter anderem als Geschäftsmann und Berater für Entscheidungsträger und Finanzkonzerne. Zum Portfolio gehören Unternehmen wie die Paladin Asset Management GmbH, Alternative Strategic Investments GmbH, HolsboerMaschmeyer NeuroChemie GmbH, papagei.com und mic AG.

Die Paladin Asset Management GmbH ist eine Vermögensverwaltung, die mit Aktieninvestments auf eine langfristige Wertsteigerung setzt. So beteiligte sich die Paladin auch an der Biofrontera AG, die mit Ameluz ein Mittel gegen den weißen Hautkrebs auf den Markt gebracht hat.
Alternative Strategic Investments GmbH ist eine private, langfristig orientierte Investmentgesellschaft, die sich an Unternehmen in den Sektoren Internet, Technologie, Gesundheit, erneuerbare Energien und Clean Tech beteiligt.

Die ebenfalls zur Maschmeyer Group gehörende mic AG verfolgt einen anderen Ansatz. Die mic AG ist ein High-Tech-Frühphasenfinanzierer, der junge Unternehmen bereits ab der Ideenphase unterstützt und mit Hilfe umfassender Leistungen zur raschen und erfolgreichen Positionierung am Markt führt. Besonders Unternehmen aus Innovationstechnologien wie Cleantech, Software, Faseroptik, Mikrosystem- und Informationstechnik stehen bei der mic AG im Mittelpunkt.
Aus dem Bereich Biotechnologie stammt das von Carsten Maschmeyer und Professor Florian Holsboer gegründete Unternehmen HolsboerMaschmeyer NeuroChemie GmbH. Die GmbH ist spezialisiert auf die Erforschung und Entwicklung von Medikamenten zur individualisierten Behandlung von Depressionen und Angsterkrankungen.
Mit papagei.com setz die Group auf Bildung. Papagei.com ist ein innovatives Online-Sprachlernportal, mit dem Spracheninteressierte aller Altersgruppen und Wissensstände auf intuitive und interaktive Weise Sprachen lernen können.

Die Beteiligung an der Mitteldeutschen Fahrradwerke AG, kurz MIFA, zeigt, dass sich die Maschmeyer Group auch im produzierenden Gewerbe engagiert. Das börsennotierte Unternehmen ist mit einem Marktanteil von 30 Prozent und 700.000 produzierten Einheiten der größte Fahrradhersteller Deutschlands. Zur 1907 gegründeten Firma gehören auch der E-Bike-Hersteller GRACE oder Steppenwolf.

  • #carstenmaschmeyer
  • #maschmeyer
  • #maschmeyergroup