Matthias Köchl

Project Manager in Österreich

Matthias Köchl

Project Manager in Österreich

Hire me

Als Entrepreneur entwickle ich Projekte: Von Social Business, Medien, Immobilien, Garten, Energieautarkie, Blockchain bis zur Elektromobilität.

Ich engagiere mich momentan als Gründer, Organisator und Freier Journalist für die neue Zeitung kaz. Mit über 50 tollen Menschen arbeiten wir am Aufbau der ersten Straßenzeitung aus Kärnten, getragen von einer gemeinnützig tätigen Sozialen Initiative. Die kaz. ist als Hilfe zur Selbsthilfe für Menschen gedacht, eine Zeitung mit sozialen Themen und viel Kultur!

Es hatte einen Grund, warum ich 1999 ein Publizistik Studium an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt begonnen hatte: Begeisterung für Medien und Journalismus.

Das Studium wurde später durch meine Firmengründung(en) und durch politisches Engagement unterbrochen. Das Verhältnis ist 14 Jahre Unternehmer zu 4 Jahre Berufspolitiker als Nationalrat. Politiker bin ich schon länger nicht mehr, die Lebensqualität als Privatperson ist weit besser.

Nach einem Papa-Karenzjahr 2018 knüpfe ich an meinen Wurzeln an: Gesellschaftspolitisches Engagement, Soziale Anliegen und Kultur. Etwas schaffen, um tollen Initiativen und Menschen eine Bühne zu geben.

Internet Businessjahre

Von 2000 bis 2017 führte ich eine Online-Werbeagentur und war mehrere Jahre als geschäftsführender Gesellschafter (CEO) der SMI Solarmobil Innovations GmbH tätig. Diese Projekte habe ich nach und nach verkauft und Zeit, Geld und Energie in viel ehrenamtliches Engagement für das Gemeinwohl gesetzt. 2006 war meine Website sogar Nummer 1 für Elektromobilität im deutschsprachigen Raum.

An der Solarmobil Idee bleibe ich dran!

1998 als HTL-Schüler habe ich bereits einen Solar-Elektroroller gebaut und dafür einen Innovationspreis gewonnen. 2014 folgte ein „Open Source“ Plan für ein solarbetriebes Pedelec Solarmobil.

Seit Juni 2019 gibt es nun die kaz. mit monatlich 10.000 Stück Auflage und 48 interessanten Seiten. Und weitere Projekte folgen.

Herzliche Grüsse!

Matthias Köchl

  • Work
    • kaz.