Stefan-Alexander Hoffmann

Project Manager, Father, and Writer in Berlin, Deutschland

Read my blog

Eigentlich bin 1961 schon als Digital Native geboren. Leider hat sich das Digitale mehr als 30 Jahre Zeit genommen, Teil meines Lebens zu werden. Seit Mitte der 90er Jahre bin ich online.

Ich bin meinen Lebensweg mit vielen Abbiegungen und Kurven gewandert:

Abitur

Zivildienst (damals noch 18 Monate!) im kirchlichen Kindergarten und Jugendarbeit.

Studium der Theologie (ohne Abschluss)
Alternative Wochenzeitung "Göttinger Woche"
Krankenpfleger
Heirat, Kind, Kind,
Projektmanagement im Pflegebereich: "Qualität, Fort- und Weiterbildung, EDV".
Pflege meiner Frau, Trauer, Umbrüche,

Referent beim AWO Bundesverband: "Online-Beratung, E-Learning, Social Media Management, Online-Kommunikation, Digitalisierung.

Zweites Kind, Heirat, Sommer 2017: Ernsthafte Erkrankung, die mir die Möglichkeit gab, mein Leben neu auszurichten.

Ab 2018 AWO Bezirksverband Potsdam: Stabsstelle Digitalisierung.

Interessen: Politik, Literatur, Natur, Fahrradfahren, Schreiben, Chorsänger, Ehrenamtlich in der Kirche aktiv.

Mal nehme ich alles ernst, mal ertrage ich es nur mit Satire.

Schwerpunkte sind: Der digitale Wandel der Gesellschaft und die digitale Transformation insbesondere von sozialen Verbänden und Unternehmen. Gerade weil ich sehr lange immer wieder im sozialen Kontext gearbeitet habe, finde ich es wichtig diesen auf dem Weg in die Digitale Gesellschaft zu begleiten.

Mein Motto - aus über 50 Jahren Lebenserfahrung:
"Das Leben gehört dem Lebendigen an, und wer lebt, muss auf Wechsel gefasst sein."
ist nicht von mir, sondern von einem Herrn Goethe.

  • Work
    • Referent bei AWO BV Potsdam
  • Education
    • Social Media Manager (FH Köln)
    • Online-Berater (DGOB)